Hirnorganische Psychosyndrome Im Alter II: Methoden Zur Objektivierung Pharmakotherapeutischer Wirkungen D. Bente

ISBN: 9783540153108

Published: July 1st 1985

Paperback

278 pages


Description

Hirnorganische Psychosyndrome Im Alter II: Methoden Zur Objektivierung Pharmakotherapeutischer Wirkungen  by  D. Bente

Hirnorganische Psychosyndrome Im Alter II: Methoden Zur Objektivierung Pharmakotherapeutischer Wirkungen by D. Bente
July 1st 1985 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 278 pages | ISBN: 9783540153108 | 8.21 Mb

In einem freien Land sind Wissenschaft und Kultur ohne eine dynami sche Wirtschaft nur schwer vorstellbar. Urn so erstaunlicher sind die Be riihrungsangste, die zwischen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft er zeugt worden sind und immer wiederMoreIn einem freien Land sind Wissenschaft und Kultur ohne eine dynami sche Wirtschaft nur schwer vorstellbar. Urn so erstaunlicher sind die Be riihrungsangste, die zwischen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft er zeugt worden sind und immer wieder erzeugt werden. Sie basieren auf dem Konflikt zwischen Verantwortungsethik, die die sozialen Foigen menschlichen Handelns bedenkt und Gesinnungsethik, die absolute Prinzipien zum Ziel von Tun und Lassen des Menschen setzt.

Dajedoch die Existenz einer Industriegesellschaft nur durch die Bereitschaft zur Zusammenarbeit zwischen allen Institutionen produktiven Denkens und Handelns garantiert wird, hangt die Auflosung des Widerspruchs zwischen beiden Ethiken weitgehend yom Willen und der Kraft ab, vor handene Fahigkeiten und Moglichkeiten ohne KOITumpierung und Opportunismus einzusetzen.

Zur Losung von Problemen sind auf allen Ebenen, der Politik, der Wirtschaft und der Wissenschaft, mit Phantasie gekoppelte Ideen not wendig. Ihre Durchsetzung mitgestalten zu konnen, kann faszinierend und begliickend sein. Dieses GefUhl entsteht im Bereich der Wissen schaft weniger nach zufiilligen Entdeckungen, in der Wirtschaft nicht durch hohen materiellen Ertrag allein oder in der Politik durch Macht ausubung. Gluck durch Kunst und Wissenschaft ist im Sinne Spinozas Liebe zu Gott, die das Denken und Erleben, die sinnliche Wahrneh mung der Natur und auch die Phantasie und deren Verarbeitung einbe zieht.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Hirnorganische Psychosyndrome Im Alter II: Methoden Zur Objektivierung Pharmakotherapeutischer Wirkungen":


coleccionandoprincipios.com

©2008-2015 | DMCA | Contact us